Permalink

0

Flüchtlinge in Libyen

Gerade WEIL Flüchtlinge in Libyen gefoltert, vergewaltigt und zu Zwangsarbeit verdonnert werden, brauchen wir Asylzentren in Afrika, an denen sich Europa beteiligt und die Einhaltung eines menschlichen Minimums kontrolliert.

Verwandte Themen

Libyscher Grenzschutz funktioniert Im Juli und August 2017 sind in Italien 90 Prozent weniger Migranten aus Libyen angekommen als noch ein Jahr zuvor. Hier geht es zur Quelle.
No Way rettet Leben! Hier geht es zur Quelle.
Zurück nach Libyen! Hier geht es zur Quelle.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.