Permalink

8

Leserumfrage: Warum wählt ihr Merkel nicht?

Diskutiert werden darf hier auf der Seite und natürlich bei Facebook!

Verwandte Themen

Wissenschaftliche Dienste des Bundestag: Merkel mißachtete das Parlament Merkel hätte Bundestag zur "Grenzöffnung" im Spätsommer 2015 fragen müssen! Die Juristen des Bundestages bestätigen damit indirekt, daß Merkel eine Rechtsbrecherin ist und die Forderung der AfD nach e...
Merkel und die Demokratie Wahlen dienen dazu, Fehler zu bestrafen. Wenn das nicht mehr klappt, verlieren sie mitsamt dem Volk an Bedeutung.
Angela Merkel: Keine Obergrenze Hier geht es zur Quelle.

8 Kommentare

  1. Weil sie für mich „Biodeutschen“ in ihrer bisherigen Regierungszeit ABSOLUT NICHTS GETAN hat!

    Kein Wunder, sie redet ja auch nicht mehr vom „Volk“, „den Deutschen“ oder zumindest „der Bevölkerung“. Sie redet nur noch von „Menschen“ und meint damit anscheinend die ganze Welt, insbesondere natürlich Afrika und Arabien.

  2. Von einer Kanzlerin bzw. Kanzlerkandidatin möchte ich v o r der Wahl wissen welche k o n k r e t e n Lösungsansätze sie bezüglich der Flüchtlings- , Asyl- und Migrationsproblematik vertritt. Wichtig ist in dem Zusammenhang auch die verbindliche Zusage, dass getroffene Regelungen (z.B. Abschiebungen) bundesweit umgesetzt werden müssen; bisher scheiterten alle beschlossenen Maßnahmen an der praktischen Umsetzung. Es darf nicht sein, dass sich diese Person schweigend zurückzieht und den Wähler in solch einer essentiellen Frage, die unser Land und ganz Europa betrifft, im Unklaren lässt und zudem dieses Thema ganz aus dem Wahlkampf heraushält. Politik beinhaltet u. a. das a k t i v e G e s t a l t e n der Zukunft eines Landes und besteht nicht aus Abwarten bzw. dem Aussitzen von Problemen. Weil dieser Frau in genannten Fragen/Problemen die Offenheit und das Verständnis für die BürgerInnen abgeht, werde ich Frau Merkel und ihre Gefolgschaft nicht wählen!

  3. Ich wähle Frau Merkel aus dem Grunde NICHT,weil ich zu den „Biodeutschen“ gehöre,denen es „so gut wie nie“ gehen soll.Nach jahrelanger Pflege für meinen ältesten,geistig behinderten Sohn bin ich durch mittlerweie 2 Schlaganfälle berufsunfähig,lebe unterhalb des Existenzminimums,wie es ALLEN Kranken und Alten und nicht berufstätigen Menschen geht!!!Eine Person,die nur ausländische Menschen fördert,statt dem eigenen Volk Unterstützung und ein halbwegs lebenswertes Leben zuzugestehen,statt Millionen und Aber-Millionen „Invasoren“ ins Land zu lassen,ist NICHT TRAGBAR für dieses Land,welches ich meine Heimat nenne!!Da restlos ALLE über sichere Drittstaaten einreisen ist nicht einer flüchtig,also alles Invasoren!

  4. Merkel und ihre CDU sind unwählbar, weil:

    Permanent deutsches Recht gebrochen wird:

    Amtseid, Grundgesetz Art. 16a, Asylgesetz, Aufenthaltsgesetz uvam. Weil das BAfMF Strafvereitlung im Amt begeht, der so gen. Beitragsservice ARD ZDF keinen zivilrechtlich bindenden Vertrag begründet und die Bürger zum Zahlen gezwungen werden, weil in deutschen Gerichten schon heute zum Teil bereits Scharia – „Recht“ eingeführt wurde, weil demokratische Grundprinzipien durch die „Merkel-Diktatur“ abgeschafft wurden und im Land ein Klima der Angst regiert, weil ehem. Stasispitzel das Volk erneut ausspionieren (Khahane) …

  5. Ich wähle Sie nicht weil
    Christlich NEIN
    Demokratisch NEIN
    Union NEIN
    Was ist das für ein Partei. Name einfach wie Paul u. Paula …
    Merkel ist ein Volksveräter … im Sinne … Sie hat bei der EID alles gebrochen.
    Da sie wieder antretten will bedeutet sie ist noch nicht über ihre Idiologie (Träumer)
    Fehler eingesehen … daher ein unheilbare Fall.

  6. Warum sollte Ich die Politikerin Merkel wählen?
    Mir fällt da nur ein weil sie eine Frau und ein begnadete populistische Politikerin ist.
    Aber….
    Hat Sie als Umweltministerin das beschlossene und lange angedrohte Dosenpfand nicht total verkorkst?
    So das es heute mehr Einweg gibt, wie je zuvor, selbst wenn das Gegenteil das Ziel war?

    War es nicht Frau Merkel, die einst so gern der U.S.A in das Irak Abenteuer gefolgt wäre, anstatt so wie SPD und Grüne die Deutsche Bundeswehr aus solchen Völkerrechtswidrigen Angriffskriegen raus zu halten.

    Dann folgte als Kanzlerin der Ausstieg aus dem Atom-Ausstieg und bald dann wieder der überstürzte nun teure neue Ausstieg.

    Die Energiewende planlos und überstürzt, hat nicht nur die Energiewirtschaft geschädigt, sondern auch den Strom teuer gemacht und den Willen zum Naturschutz verringert.

    Später würde die E.U dann lustig erweitert, dieses und die E.U-Schuldenkriese ist ein immer größeres Problem.
    Heimlich still und leise, sind es die deutschen Kleinsparer, die darunter leiden und das ganze klassische Geschäftsmodel der Banken.

    Grenzen mag Sie auch nicht schützen, wohl aber im Ausland das Vaterland verteidigen.
    Es erscheint halt unpopulär, Flüchtlinge abzuweisen oder abzuschieben.
    Populärer ist es in der Fremde die „Freunde“ für die Drecksarbeit zu belohnen.
    Einem dieser Freunde hat sie so halt auch noch bei seinen Abstimmungen in der Türkei geholfen.

    Ich könnte weiter aufzählen warum ich sie nicht wähle.
    Der für mich wichtigste Punkt aber ist, das nach vielen Jahren Ihrer Politik die Menschen das Vertrauen in die Parteien, Demokratie und Europa verlieren.
    Alles ist im Umbruch, die Stabilität schwindet.
    Die Presse wirkt oft wie ausgerichtet und die Vielfalt der Parteien wie einst in der DDR einheitlich.

    Frau Merkel ist eine Meisterin Probleme scheinbar zu lösen.
    Nun stauen sich immer mehr Probleme auf oder erzeugen gar weitere.
    Sie ist die Meisterin, populistischen Politiker, mit einem sicheren Gespür wie man wichtige Unterstützer gewinnt um Wahlen zu gewinnen.

    Die Frage ist aber warum sollte Ich sie wählen?
    Was hat sie erreicht um langfristig Ihrem Wahlvolk Stabilität und Sicherheit zu bringen?
    Der Wirtschaftsaufschwung beruht auf Vorarbeit, Einwanderung und Schulden,

  7. Weil ich in München in der Goethestr und Schillerstr. gewesen bin, und das einzige was dort Deutsch war… die Strassennamen waren.

    Nur Burkafrauen, Türken-Matschos, Orientalische Läden, Sexshops, usw.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.