Permalink

0

abschiebung_niedersachsen

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

1

hitler

Hier geht es zur Quelle. Ich bin kein Freund von Nazi-Vergleichen, aber jeder darf sich zu diesem Zitat ja eine eigene Meinung erlauben. Da wir schon einmal beim Zitieren sind: „Immer wenn ich Nazivergleiche lese, denke ich: Da sind jemandem die Argumente ausgegangen. Da war jemand intellektuell ein bisschen überfordert, deshalb musste er Adolf Hitler zu Hilfe rufen. Wenn man es in Deutschland verbieten würde, in Debatten seinen jeweiligen Widerpart mit den Nazis zu vergleichen, würde dies sofort zu einer Niveausteigerung in den Feuilletons führen.“ (Harald Martenstein, ZEIT)

Permalink

0

80.000 abgelehnte Asylbewerber will Schweden in ihre Heimat zurückführen. Notfalls auch mit Zwang. HIER LESEN!

Die Polizeidirektion Kiel und dortige Staatsanwaltschaft haben sich bereits im Oktober 2015 darauf verständigt, Asylanten ohne Papiere nicht strafrechtlich zu verfolgen, wenn es „nur“ um Ladendiebstahl oder Sachbeschädigung geht. HIER LESEN!
Allein im Januar 2016 hat es schon wieder 200 Tote im Mittelmeer gegeben, die auf wackeligen Booten nach Europa kommen wollten. Über das neueste Unglück wird HIER BERICHTET.

Permalink

2

Der tote Syrer, den niemand kennt

Täglich hören wir davon, daß irgendwelche Fremdenfeinde Vergewaltigungen von Ausländern erfinden würden oder Vermutungen im Internet verbreiten, laut denen Asylbewerber in Supermärkten klauen. Nun sind die sozialen Netzwerke tatsächlich eine ziemlich eklige Gerüchteküche, wo man jeden Tag mit neuen Absurditäten überschüttet wird. Weiterlesen →

Permalink

14

Chronik Migrantengewalt: Januar 2016

Hier geht es zum aktuellen Monat (Februar).

31. Januar, Kiel: Turkmene verschleppt und vergewaltigt 7-Jähriges Mädchen: Das Online-Portal von NTV berichtet unter Berufung auf die Kieler Staatsanwaltschaft, dass ein 30-Jähriger Turkmene mit deutscher Staatsangehörigkeit festgenommen wurde, der zuvor ein 7-jähriges Mädchen in seine Wohnung gelockt hatte und sich an ihm sexuell vergangen hatte. Bereits Anfang Januar soll er ein 5-jähriges Mädchen in einem Kindergarten missbraucht haben. Trotzdem die Polizei gegen die Mann ermittelt hatte, war dieser noch immer auf freiem Fuß. Weiterlesen →

Permalink

0

Über einen Kamm scheren? Ja, bitte!

Eine Situation, die vermutlich jeder freiheitlich Denkende kennt: Wer in einer Diskussion über die Einwanderungspolitik die Kriminalitätsstatistiken benennt, die eklatanten Probleme darstellt, die sich in allen westeuropäischen Ländern durch die Einwanderung von islamischen Parallelgesellschaften ergeben, und restriktive Lösungen aufzeigt, wird früher oder später auf den Satz stoßen: „Ja, aber die sind ja nicht alle so.“ Ein Beitrag von Robin Classen. Weiterlesen →

Permalink

2

kiesewetter

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

2

cover_mittel

Mit diesem Blog und Facebook erreichen wir jeden Tag ein paar Tausend Leser. In unserer bisher besten Woche haben über 700.000 Leute unsere Inhalte gelesen oder zumindest gesehen. Darüber freuen wir uns natürlich. Was wir im Internet allerdings nicht vermitteln können, sind die größeren Zusammenhänge. Deshalb schreiben wir kleine Bücher. Gerade heute aus der Druckerei gekommen ist Die Auflösung. Wie Ideologien der Zersetzung Europa vernichten von Georg Immanuel Nagel (100 Seiten, 8,50 Euro). Hier gibt es eine Einstimmung auf das Buch und hier kann es bestellt werden.

Permalink

0

umverteilung

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

4

Presse lügt: Abschiebungen haben sich nicht verdoppelt. Es hat weniger gegeben!

In der Presse heißt es heute, die Abschiebungen hätten sich verdoppelt. Auf den ersten Blick stimmt das natürlich, wenn man in absoluten Zahlen rechnet. 2014 gab es fast 11.000 Abschiebungen, 2015 fast 21.000. Aber was sind schon 21.000 Abschiebungen und 40.000 freiwillige Ausreisen bei über einer Million Asylbewerbern, illegalen Einwanderern und Flüchtlingen? Weiterlesen →

Seite 40 von 83« Erste...102030...394041...506070...Letzte »