Permalink

1

Also wenn diese Herren Forscher, die Regierung oder wer auch immer betonen würden, wir sollten die Familienpolitik zur Jahrhundertaufgabe machen, dann würde ich sagen: Respekt!

So aber ist diese getroffene Aussage an Absurdität kaum mehr zu überbieten: Aus welchem Grund sollten wir denn fremde Völker ein Jahrhundert lang bei uns integrieren, wo das noch nicht einmal ökonomisch Sinn ergibt und wir zudem noch unter der importierten Kriminalität leiden?

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

0

Hier geht es zu den Quellen: Integrationskursgeschäftsstatistik (PDF) und Mediendienst Integration.

Permalink

0

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

1

 

Wir hatten gestern darüber berichtet, daß in Leipzig ein Beschäftigungsprojekt für Asylbewerber eingestellt wurde, nachdem sich die „Flüchtlinge“ weigerten, zur Arbeit zu kommen. Der linken Landtagsabgeordneten Juliane Nagel verdanken wir nun aber zum Glück eine geniale Ursachenforschung. Wenn wir ihre Einwände bedenken, wird es beim nächsten Mal bestimmt besser funktionieren. Hier lesen!

Permalink

1

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

0

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

1

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

0

Zitat aus der WELT:

Der Bundesrechnungshof hat der Bundesagentur für Arbeit einem Bericht zufolge Verschwendung im Zusammenhang mit Deutschkursen für Flüchtlinge vorgeworfen. NDR Info berichtete unter Berufung auf einen dem Sender vorliegenden Prüfbericht, es seien erhebliche Mängel bei der Ausführung und Abrechnung der Kurse festgestellt worden.

Geprüft worden seien Einstiegskurse, die Ende 2015 veranlasst und für die bis zu 400 Millionen Euro ausgegeben worden seien. Es sei davon auszugehen, „dass ein großer Teil der eingesetzten Mittel de facto ins Leere lief“.

Hier komplett lesen!

Permalink

2

Neue Studie: Wirtschaftswachstum durch Flüchtlinge / Stimmt das wirklich?

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) hat eine Studie herausgebracht, der zufolge die jüngste Zuwanderung das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) bis 2020 um insgesamt rund 90 Milliarden Euro erhöhen wird. Die Asylkrise sorgt also für Wachstum. Wachstum ist geil. Die … Weiterlesen

Permalink

2

Auszüge aus einer neuen Studie – exklusiv in der FAZ!

„Die Abgrenzung zu Deutschland greift auch in Schichten mit höherer Bildung um sich.“ (…) Stärker als in der vorherigen Studie aus dem Jahr 2008 ziehen sich nun Migranten in die eigene ethnische Enklave zurück. (…)

Weiterlesen →

Seite 1 von 212