Permalink

2

Der Islamische Staat auf dem Balkan

Gut drei Wochen sind seit dem verheerenden Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt vergangen und ebenso wie die Weihnachtszeit mittlerweile verstrichen ist, so scheint sich auch die Empörung, der Schock und die Debatte um den ersten größeren Terroranschlag auf deutschem Boden … Weiterlesen

Permalink

0

Aus wie vielen „Flüchtlingen“ Terroristen werden könnten

Bereits am Freitag wurde im rheinland-pfälzischen Mutterstadt ein mutmaßliches Mitglied der Terrororganisation „Islamischer Staat“ festgenommen, wie gestern bekannt wurde. Der kampferprobte Verdächtige hatte zunächst in einem zentralen Flüchtlingsheim in Dinslaken (NRW) gelebt, war jedoch anschließend in seine jetzige Wohnung in … Weiterlesen

Permalink

0

Irakischer IS-Sympathisant zurück in der „deutschen Heimat“

Ein Beitrag von Robin Classen: Seit den Anschlägen in Brüssel versuchen europäische Sicherheitskräfte verzweifelt, Licht ins Dunkel der europäischen Terror-Netzwerke in Migranten-Communities zu bringen. Insbesondere im ohnehin nahezu als „Failed State“ zu bezeichnenden Kunststaat Belgien sind die gesellschaftlichen Zersetzungsbewegungen mittlerweile … Weiterlesen

Permalink

4

Die nächste Welle aus Libyen bringt uns halb Afrika

Während sich ein Großteil der medialen Aufmerksamkeit auf den Türkei-Deal der Kanzlerin konzentriert, schwellen andernorts schon die nächsten Wellen illegaler Einwanderer heran. Das zerrüttete Libyen wird dabei in Zukunft eine große Rolle spielen. Doch auch über den Kaukasus ist, wenn … Weiterlesen

Permalink

1

Die Schlinge zieht sich zu

Nach den letzten Anschlägen in Paris im November vergangenen Jahres ist es in den deutschen Medien wieder ruhiger geworden um die islamische Terrorgefahr. Doch der Schein trügt: Radikale Gruppen haben aufgerüstet und sind zu allem bereit. Dass sie bald auch … Weiterlesen

Seite 1 von 11