Permalink

0

Neues Buch da: „Rechts!? Eine Strategiedebatte“

Unser neues Buch ist heute eingetroffen und kann ab sofort über folgenden Link bezogen werden. Alternativ dazu geht natürlich auch Amazon.

 

Permalink

0

Geschafft!

Liebe Freunde,

was für ein Wahlausgang! Bei uns in Sachsen ist die AfD sogar stärkste Partei geworden. Sensationell.

Ich hoffe, wir konnten unseren Teil zu diesem Erfolg beitragen. In den letzten Wochen haben wir über Einwanderungskritik 2,5 Millionen Menschen erreicht. Ich denke, das kann sich sehen lassen.

Wir werden jetzt erst einmal etwas kürzer treten, einige Vorträge halten, in Urlaub fahren, neue Themen bearbeiten usw.

Wer für unsere Arbeit kurz Dankeschön sagen möchte, sollte hier mal über Paypal fünf Euro dalassen.

Vielen Dank und bis bald,
Felix Menzel

PS: Die Vorgänge um Frauke Petry habe ich hier kommentiert.

Permalink

1

Die grüne Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt sagte jüngst:

„Natürlich gehört der Islam zu Deutschland, und natürlich gehören Muslime zu Deutschland. Und ich finde, darüber können wir ganz schön froh sein. Es wäre sehr langweilig, wenn wir nur mit uns zu tun hätten.“

Christian Schumacher hat zu diesem Statement auf BlaueNarzisse.de eine Kolumne verfaßt. Hier lesen!

Permalink

0

Merkel hätte Bundestag zur „Grenzöffnung“ im Spätsommer 2015 fragen müssen! Die Juristen des Bundestages bestätigen damit indirekt, daß Merkel eine Rechtsbrecherin ist und die Forderung der AfD nach einem Untersuchungsausschuß mehr als gerechtfertigt ist. HIER LESEN!

Permalink

0

Quelle: Die Zeit vom 21.09.17, S. 14. Online leider nicht verfügbar.

Permalink

0

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

1

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

2

Liebe Freunde, liebe Leser,

Ende Juli formulierten wir das ehrgeizige Ziel, bis zur Bundestagswahl eine Million Leser erreichen zu wollen. Jetzt haben wir jedoch bereits die Marke von zwei Millionen überschritten. Weiterlesen →

Permalink

0

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

0

Wie in Jugoslawien das multikulturelle Experiment scheiterte, beschreibt Manuel Ionas auf BlaueNarzisse.de mit viel Geschichtskenntnis. Darüber hinaus vergleicht er Jugoslawien mit dem heutigen Deutschland:

Das multikulturelle Jugoslawien, einst ein weltweit geachteter Staat, in dem die Deutschen gerne Urlaub machten, scheiterte krachend. Immerhin gab es ein Gründungs-Narrativ und in Josip Broz Tito eine überragende Vater-Figur, zu der alle aufschauen konnten. Das weiter drohende Multi-Kulti-Experiment in Deutschland verfügt hingegen weder über solch einen Gründungs-Mythos noch über eine Figur von Format: Zur „Mutti“ werden wohl nicht einmal ihre neuen Schützlinge aufschauen, auch wenn das gegenwärtig im Wahlkampf anders aussieht.

Seite 1 von 83123...102030...Letzte »