Artikel

40 Prozent der „freiwillig Ausgereisten“ noch in Deutschland?

1 Kommentar

Zahlen des Landes Bremen zeigen, daß 40 Prozent der „freiwillig Ausgereisten“ gar nicht ausgereist sind. Entweder sind sie irgendwo untergetaucht in Deutschland bzw. der Europäischen Union oder sie haben es geschafft, irgendwo erneut einen Asylantrag zu stellen. Wie sich die Bundesrepublik auf der Nase herumtanzen läßt, ist wirklich einmalig. HIER LESEN!

Artikel

Die nächste Welle aus Libyen bringt uns halb Afrika

4 Kommentare

Während sich ein Großteil der medialen Aufmerksamkeit auf den Türkei-Deal der Kanzlerin konzentriert, schwellen andernorts schon die nächsten Wellen illegaler Einwanderer heran. Das zerrüttete Libyen wird dabei in Zukunft eine große Rolle spielen. Doch auch über den Kaukasus ist, wenn die Balkanroute geschlossen ist, mit weiterer Einwanderung zu rechnen. Eine Analyse von Pierre Aronnax.

Artikel

Warum manche illegale Einwanderer mindestens drei Jahre von uns durchgefüttert werden

1 Kommentar

Seit Ewigkeiten heißt es, Asylverfahren werden nun endlich beschleunigt und seit Frank-Jürgen Weise das Ruder des BAMF übernommen hat, wiederholt er gebetsmühlenartig, es gebe erste Erfolge. Doch trotz Neueinstellungen und Umstrukturierungen hat sich unterm Strich noch gar nichts getan.

Artikel

Moralische Erpressung in Idomeni

1 Kommentar

Henryk M. Broder mit richtig klugen Worten. HIER LESEN! Das, was er zu Blüm schreibt, ist nicht so wichtig, dafür aber seine Äußerungen über die Motivation der Migranten in Idomeni. Sie wollen leiden und uns moralisch erpressen.

Artikel

Die „Volksparteien“ sind am Ende, weil sie das Volk verraten haben

1 Kommentar

volk

Alles Wesentliche zur „Alternative für das ganze Volk“ habe ich HIER in diesem Beitrag erläutert.

Artikel

Keine Kursänderung mit Armin Laschet

Hinterlasse eine Antwort

laschet

Artikel

Mazedoniens Präsident über Dschihadisten, falsche Papiere und das Versagen Deutschlands und der EU

Hinterlasse eine Antwort

ivanov

Hier gibt es das vollständige Interview.

Artikel

An vorderster Front in der Asylkrise: Wie ticken Polizisten politisch?

Hinterlasse eine Antwort

Nachdem in der letzten Woche der sächsischen Polizei aus der SPD heraus der Vorwurf der gedanklichen Nähe zu PEGIDA und AfD gemacht wurde und daraufhin umgehend ein Maßnahmenpaket geschnürt wurde, um die ostdeutschen Gesetzeshüter auf den Pfad der Tugend zu bringen, stellen nun hochrangige Beamte in Bund und Ländern fest, dass die Asylkrise zu einem deutlichen Anstieg der Kriminalität und einer Verschärfung der Sicherheitslage führen wird. Ein Kommentar von Pierre Aronnax über einen unliebsamen Zusammenhang.

Artikel

Kein Durchbruch, ein Einbruch auf glattem Eis

3 Kommentare

merkel_werbung2Warum bitteschön soll der Deal zwischen der EU und Türkei ein „Durchbruch“ sein? Der angeblich von Angela Merkel vorbereitete Plan sieht vor, daß die Türkei alle illegalen Einwanderer, die mit dem Boot nach Griechenland schippern, zurücknimmt und dafür eins zu eins „Flüchtlinge“ legal in die EU schicken kann.

Artikel

Alternative für das ganze Volk

1 Kommentar

Wer sich ausschließlich auf Einwanderungskritik konzentriert, wird lediglich eine Empörungsmaschine hervorbringen. Jeden Tag kann man etliche Vorfälle, Kommentare und Pläne von Politikern finden, die von uns skandalisiert werden könnten. Wie hoffentlich jeder Leser dieser Seite schon mitbekommen hat, beteiligen wir uns daran nur sporadisch und schauen viel eher auf die Hintergründe und fertigen Analysen an, um Zusammenhänge zu erläutern. Der folgende Text, den ich für eine Kontroverse auf BlaueNarzisse.de geschrieben habe, geht nun sogar noch einen Schritt weiter und will dafür sensibilisieren, daß die patriotische Opposition langfrisitig von ihrer derzeitigen monothematischen Ausrichtung (Asylkrise) weg muß, um eine „Alternative für das ganze Volk“ zu werden.

Seite 20 von 65« Erste...10...192021...304050...Letzte »