Permalink

0

scheuer

Hier geht es zur Quelle.

Permalink

0

Wegen Asylpolitik: Linke verüben Anschlag auf Bremer Innenbehörde

In den letzten Tagen und Wochen kam es immer wieder zu Angriffen auf Asylbewerberunterkünfte sowie Behörden, die für die Asylpolitik zuständig sind. Jeder dieser Angriffe ist zu verurteilen und, um im Sprachgebrauch unserer Politiker zu bleiben, in der Tat „widerwärtig“. Jedoch sollten wir auch nicht über die Täter und ihre politische Gesinnung spekulieren, bis etwas Handfestes vorliegt. Weiterlesen →

Permalink

0

kreuzer_juli15

Permalink

1

Wachstumskritik (I): Zunächst ein Lob für den Staat

Ich habe schon mehrfach betont, daß Einwanderungs-, Wachstums- und Globalisierungskritik zusammengehören. Bei diesen komplexen Themen alles auf einmal analysieren zu wollen, ist jedoch gerade in einem Blog unmöglich. Was ich jedoch vorhabe, ist folgendes: Hin und wieder möchte ich auf dieser Seite wachstumskritische Gedanken einstreuen, die auf den ersten Blick vielleicht nicht allzuviel mit „Einwanderung“ zu tun haben. Denkt man jedoch etwas länger über diese Themen nach, fallen zumindest mir interessante Zusammenhänge auf. Los geht es also mit dem ersten Blogbeitrag zur Wachstumskritik: Weiterlesen →

Permalink

0

NO_2015-II_600pxIn der aktuellen Ausgabe der österreichischen Theoriezeitschrift Neue Ordnung (NO II/2015) findet sich ein ausführlicher Beitrag von mir über „Universalistische Weltpolitik und ­Masseneinwanderung“.

Permalink

0

Erfurt. Genau, jetzt verlangen wir nicht länger, daß sich Ausländer in Deutschland integrieren, sondern passen uns einfach an und führen Englisch als zweite Amtssprache ein. Top-Vorschlag der FDP! HIER LESEN! Weiterlesen →

Permalink

0

E is another beautiful letter

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Vivamus magna justo, lacinia eget consectetur sed, convallis at tellus. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Donec rutrum congue leo eget malesuada. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi. Nulla quis lorem ut libero malesuada feugiat. Vivamus magna justo, lacinia eget consectetur sed, convallis at tellus. Nulla quis lorem ut libero malesuada feugiat. Mauris blandit aliquet elit, eget tincidunt nibh pulvinar a. Mauris blandit aliquet elit, eget tincidunt nibh pulvinar a.

Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim. Nulla porttitor accumsan tincidunt. Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim. Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Sed porttitor lectus nibh. Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim.

Mauris blandit aliquet elit, eget tincidunt nibh pulvinar a. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Vivamus magna justo, lacinia eget consectetur sed, convallis at tellus. Praesent sapien massa, convallis a pellentesque nec, egestas non nisi. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Vivamus suscipit tortor eget felis porttitor volutpat. Vestibulum ac diam sit amet quam vehicula elementum sed sit amet dui. Donec sollicitudin molestie malesuada. Curabitur aliquet quam id dui posuere blandit.

Permalink

0

liebe_dein_volk

Permalink

1

10.000 Euro monatlich für die Unterbringung einer Flüchtlingsfamilie

Die Berliner Morgenpost berichtet heute darüber, wie Hostels, Pensionen und dubiose Unternehmen mit Flüchtlingen Kasse machen. Eine Apartment-Vermietung verdiente so z.B. pro Monat 10.000 Euro an der Unterbringung einer siebenköpfigen Flüchtlingsfamilie. Dem Unternehmen selbst entstanden dabei nur monatliche Kosten in Höhe von 990 Euro. Weiterlesen →

Permalink

1

Der Internetpranger: Perlen aus Freital

Jetzt habe ich mir auch einmal das von der Weltpresse gefeierte Blog „Perlen aus Freital“ angeschaut, wo rassistische Kommentare aus den Sozialen Netzwerken gesammelt werden. Dazu folgendes: Weiterlesen →

Seite 64 von 83« Erste...102030...636465...7080...Letzte »